Iustum

Im «Iustum», unserer halbjährlich erschein­enden Zeitschrift, setzen wir uns mit aktuellen Themen, Rechtsprechungsänderungen usw. auseinander. Alle Ausgabe sind als Download verfügbar. 

Falls Sie das Iustum lieber in gedruckter Version lesen, melden Sie sich hier an:

Anmelden

2017

Nr. 22 - Juni 2017

Populismus und Rechtsstaat

Tücken des Nachbarrechts

Verfügungen im Volksschulbereich und deren Anfechtung

Download

2016

Nr. 21 – Dezember 2016

Teure Racheaktion

Revision des Kindesunterhaltsrechts

Revision des Vorsorgeausgleichs

Download

Nr. 20 – Juni 2016

Kostenrisiko Zivilprozess

Mediation – Lösungen verhandeln anstatt erstreiten

Wir stellen vor: Reto Niederberger

Download

2015

Nr. 19 – Dezember 2015

Schiedsgerichtsbarkeit

Mieterschäden – Finanzielle Absicherung des Vermieters

Gesetzesrevisionen im Bereich des Familienrechts

Download

Nr. 18 – Juni 2015

Keine reisserische Anwaltswerbung!

Das Betreibungsregister

Die Fachanwaltsausbildung des SAV

VN Vorsorge & Nachlass AG

Download

2014

Nr. 17 – Dezember 2014

Formstrenge und Rechtsverweigerung

Vorsorgen erspart Sorgen

Ausserterminliche Kündigung und Nachmieterschaft

Wir stellen vor: Doris Duss-Kaufmann

Download

Nr. 16 – Juni 2014

Tragen wir Sorge zu unserem Rechtsstaat!

Mietzinserhöhung bei wertvermehrenden Investitionen

Gemeinsame elterliche Sorge: Ab 1. Juli 2014 die Regel

Wir stellen vor: Unsere neue Rechtsanwältin Lic. iur. Simone Baumgartner-Stämpfli

Download

2013

Nr. 15 – Dezember 2013

Medien – eine Gefahr für die Unschuldsvermutung?

Das neue Erwachsenenschutzrecht: Verbesserung der Selbst- bestimmung mit Vorsorgeauftrag und Patientenverfügung

Vorsicht beim Kauf einer Eigentumswohnung ab Plan

Download

Nr. 14 – Juni 2013

Recht und Gesetz

Den Rasern geht es an den Kragen

Mängel beim Kauf: Vorteile für Konsumenten durch verlängerte Garantiefristen?

Das Recht am Schlüssel im Mietrecht

Download

2012

Nr. 13 – Dezember 2012

Die unerfreuliche Hektik des Gesetzgebers

Die gemeinsame elterliche Sorge – Konfliktlösung oder Konfliktherd?

Neues Namensrecht ab 1.1.2013

Download

Nr. 12 – Juni 2012

Der Kanton Aargau schafft Familiengerichte

Die Stellung des Ehegatten im neuen Erwachsenenschutzrecht

Die Verjährung

Wir stellen vor: Unsere neue Rechtsanwältin Corinne Burkard

Download

2011

Nr. 11 – Dezember 2011

Der Anwalt – Diener des Rechts oder Werkzeug des Mandanten?

Causa FC Sion – Eine «Never Ending Story»?

Wer soll das bezahlen?

Wir stellen vor: Unsere neue Mitarbeiterin Sviatlana Meier

Download

Nr. 10 – Juni 2011

Faszination Anwaltsberuf – auch mit 63 Jahren

Vorzeitige Rückgabe des Mietobjektes – Nachmietersuche

Belastete Standorte und Altlasten

Die Opferhilfe

Download

2010

Nr. 9 – Dezember 2010

Gesteigertes Sicherheitsbedürfnis und seine Folgen

Das Standesgericht des Aargauischen Anwaltsverbandes

Die Patientenverfügung

Doris Leuthard bei «Fricker Rechtsanwälte»

25 Jahre Berufliche Vorsorge

Download

Nr. 8 – Juni 2010

Die Vereinheitlichung des Prozessrechtes

Administrativmassnahmen im Strassenverkehr

Wir stellen vor: Unsere neue Rechtsanwältin Stefanie Zerfass

Download

2009

Nr. 7 – Dezember 2009

Die Grenzen der Autonomie im Alter

Vom Vormundschaftsrecht zum modernen Kindes- und Erwachsenenschutz

Die Schweinegrippe und ihre Auswirkungen auf das Arbeitsverhältnis

Download

Nr. 6 – Juni 2009

Ist das neue Strafrecht zu mild?

Vom Erwerb der Erbschaft und von Mitteln gegen ein Danaergeschenk

Wieso ein Konkubinatsvertrag?

Wir stellen vor: Unsere Mitarbeiterin Monika Fricker-Eckert

Download